Encoded Experiences

Unter diesem verheißungsvollen Titel erläutert James Bridle (u.a. Autor, Programmierer und Designer),  was seiner Meinung nach schief läuft bei der Digitalisierung:

“ The great misunderstanding of digitization is to believe that it is only the content and the appearance that matters. That, to reproduce the experience of the book, we needed to make a screen that looked like a page, that turned like a page, that contained words. “

Konkrete Beispiele für das kodierte Erleben gibt es zwar nicht, aber kurzweilige Unterhaltung findet sich trotzdem unter  http://www.ireadwhereiam.com/

(und schick sieht sie allemal aus, die Seite….;-)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: